Blog

Geschrieben von am 27. Juli 2014 - 23 Kommentar(e)
Reis mit Bärlauch und Pinienkernen

Gehörst du auch zu den Menschen, die sagen: "Ach, ich würde mich gerne gesünder ernähren, aber ich habe einfach keine Zeit dafür"?

Geschrieben von am 25. Juli 2014 - 8 Kommentar(e)
Bohnen-Avocado-Salat

Wollen Sie auch am Wochenende ins Freibad gehen? Dann ist immer die Frage: was esse ich dort? Ich kenne wenige Bäder, wo es anderes als die üblichen Pommes und Würstel und Eis gibt. (Für Tipps in die Richtung bin ich dankbar, ich lebe in Wien;) !)

Geschrieben von am 24. Juli 2014 - 12 Kommentar(e)
Reis - gut für Neurodermitis

Sie wollen endlich wieder eine schöne und gesunde Haut? Das kenne ich aus eigener Erfahrung!

Es gibt zwei wesentliche Faktoren, die bei allen NeurodermitikerInnen eine Rolle spielen. Diese können Sie mit Ernährung nach TCM in den Griff bekommen!

Geschrieben von am 22. Juli 2014 - 27 Kommentar(e)
TCM vs WE

Was erwartet dich in einer Ernährungsberatung nach Traditioneller Chinesischer Medizin? Hier die Hauptpunkte im Vergleich zur westlichen Ernährungslehre (detaillierte Info zu den Besonderheiten der TCM):

1. Der Stellenwert von Rohkost

HOCH in der WE, NIEDRIG in der TCM

Die TCM empfiehlt mindestens zwei gekochte Mahlzeiten am Tag, Rohkost nur zwischendurch. 

In der westlichen Ernährung wird möglichst viel rohes Obst und Gemüse empfohlen.

Geschrieben von am 21. Juli 2014 - 13 Kommentar(e)
Der Bauch als Wurzel der Gesundheit

Kennst du das auch? Der Bauch grummelt so komisch laut vor sich hin und am Klo warst du heute schon dreimal. 
Verdauungsbeschwerden (dazu gehören auch Blähungen, Völlegefühl, wechselnder oder breiiger Stuhl, Sodbrennen und Bauchweh) gelten in unserer Gesellschaft allerdings als normal - wirklich krank ist man ja nicht!

Geschrieben von am 24. Juni 2014 - 19 Kommentar(e)
Sommer ist Beerenzeit

Sommer ist Beerenzeit! Hole dir die süßen Früchtchen so oft du kannst - sie tun Ihrer Leber gut und bauen Blut auf! Außerdem schmecken sie sehr gut...

Geschrieben von am 15. Mai 2014 - 0 Kommentar(e)
Tomaten kühlen uns im Sommer

Der Sommer ist die Zeit der Tomaten. (Übersicht über die richtige Ernährung im Sommer)

Diese passen gut in die warme Jahreszeit, da sie sehr kühlend auf unseren Körper wirken und damit der Sommerhitze etwas entgegensetzen können.

Dementsprechend sollten wir allerdings im Winter die Finger davon lassen, vor allem von rohen Tomaten.

Geschrieben von am 9. April 2014 - 0 Kommentar(e)
Wasserglas

Der Frühling ist da! Eine Zeit, in der viele von uns versuchen, ihren Körper wieder auf Vordermann zu bringen und sich etwas Gutes zu tun - mit Bewegung, gesünderem Essen und Unternehmungen an der frischen Luft. 

Geschrieben von am 29. Januar 2014 - 6 Kommentar(e)
Ofengemüse aus Kartoffeln, Sellerie, Rosenkohl und Champignons

Ein Essen, das bei uns oft auf den Tisch kommt, ist Ofenkartoffeln mit verschiedenen Gemüsearten dazu. Es ist einfach vorzubereiten und schmeckt köstlich! Und so geht's:

Geschrieben von am 2. Januar 2014 - 24 Kommentar(e)

Hier einige Tipps zur Ernährung für stillende Mütter:

Der erste und wichtigste Tipp ist:
Hauptsächlich warme, gekochte Speisen essen! Kaltes Essen aus dem Kühlschrank und kalte Getränke, rohes Obst und Gemüse sowie Brotmahlzeiten sind nach TCM schwer bekömmlich und kühlen den Körper. Für den Fluss der Muttermilch ist aber Wärme notwendig, da Kälte zu Stauungen führt.

Seiten