Psoriasis (Schuppenflechte): Ursachen nach TCM und 5 Ernährungstipps

Schuppenflechte ist nach TCM Bluthitze. Behandlung: kühlen!
Kennen Sie jemanden, der Psoriasis hat? Ihre Antwort ist wahrscheinlich "ja", da Schuppenflechte eine der häufigsten Hautkrankheiten ist. In Österreich sind immerhin rund 300.000 Menschen davon betroffen (Quelle und Basis-Info). 
 
In diesem Artikel erfahren Sie, welche Ursachen die Schuppenflechte nach TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) hat und welche 5 Ernährungstipps Ihrer Haut helfen.

Warum saisonal zu essen am besten für Sie ist – und was nach TCM dahinter steckt

Frisches Gemüse an einem Marktstand

Essen Sie gerne Obst, auch in der kalten Jahreszeit? Dann hoffe ich für Sie, dass Sie gerne Äpfel essen!

Oder dass Sie sich einen Urlaub in der Karibik leisten können und dort frische Kokosnüsse und Papayas genießen. (Oje, ich war das letzte Mal vor 15 Jahren im Winter auf Sommerurlaub. Es war Jamaika...)

Das Wichtigste, was Sie Ihrem Kind über gesunde Ernährung mitgeben können

Kochen Sie? Selbst zu kochen ist ein gutes Vorbild für die Kinder
Ich habe zwei Kinder. Als Ernährungsberaterin versuche ich natürlich, diese gesund zu ernähren. Gelingt dies immer? Nein!
 
Marlene (3) könnte sich in Kuchen vergraben und tut es auch immer wieder mal. Und Elias (5) will auf Ausflügen jedes Mal Schnitzel mit Pommes essen – und das bekommt er auch meistens.

Schilddrüsenunterfunktion und Schilddrüsenüberfunktion – Ursachen und Behandlung nach TCM

Schilddrüsenunterfunktion ist nach TCM Nieren-Yang-Mangel, Schilddrüsenüberfunktion ist Nieren-Yin-Mangel
In letzter Zeit habe ich das Gefühl, dass immer mehr Menschen um mich herum Schilddrüsenhormone einnehmen müssen. Gehören Sie auch dazu oder kennen Sie jemanden, der eine Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion) oder Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion) hat?
 
Es sind übrigens überdurchschnittlich viele Frauen betroffen. Woher kommt das? Vielleicht daher, dass unser Körper stärker mit Hormonen zu tun hat als der männliche? Die Schilddrüse ist ja für die Hormonproduktion zuständig.

Seiten

Subscribe to Newsfeed der Startseite