Aktuelles

Histaminintoleranz - Ursachen und Behandlung nach TCM

Parmesan, Rotwein und Tomaten - verboten bei Histaminose

Sie bekommen ein rotes, heißes Gesicht nach einem Glas Rotwein? Die Haut beginnt fürchterlich zu jucken nach den leckeren Tomaten mit Bergkäse? Schokolade lässt Ihre Nase rinnen?

Wenn Sie das kennen, haben Sie vielleicht eine Histaminintoleranz (= Histaminose). Da die Symptome sehr vielfältig sind, bleibt die Histaminose oft lange Zeit unerkannt. (Vielleicht interessiert Sie auch mein Artikel zur Fructoseintoleranz.) 

Warum ich keine Veganerin bin, obwohl ich Tiere mag

Gemüse - Basis einer veganen Ernährung

Es liegt etwas in der Luft – vegane Geschäfte und Lokale wachsen wie Pilze aus dem Boden und die Medien sind voll vom Thema. Vegan bedeutet übrigens rein pflanzlich, das heißt auch ohne Milchprodukte, Eier und Honig.

Haben Sie auch schon darüber nachgedacht, ob vegan zu essen etwas für Sie wäre? Dann ist die folgende Liste mit Vor- und Nachteilen etwas für Sie:

Yin und Yang - brauche ich das überhaupt? Und was hat das mit meinem Essen zu tun?

Öllampe als Symbol für Yin und Yang

Haben Sie schon einmal eine Öllampe gesehen? Wenn nicht, stellen Sie sich bitte eine Kerze vor!

Die Flamme ist YANG, das Öl (Wachs) ist YIN.

Yin ist die Substanz, die wir brauchen, damit unser Lebensfeuer (Yang) brennt. Beides ist gleich wichtig, um leben zu können.

Im Körper ist:

Wie Sie Schokolade essen können und trotzdem gesund bleiben - Tipps einer Schokosüchtigen

Schokoriegel Bitter-Sahne

Sind Sie süchtig nach Schokolade? Willkommen im Club - das geht nicht nur Ihnen und mir so, sondern auch tausenden anderen Menschen! Als Ernährungsberaterin nach TCM habe ich mir ein paar Tricks angeeignet, wie ich meine Sucht im Zaum halte und meine Gesundheit keinen Schaden dadurch nimmt. Los gehts:

Ernährungsberatung nach TCM - die wichtigsten Unterschiede zur westlichen Ernährung (WE)

TCM versus westliche Ernährung

Was erwartet Sie in einer Ernährungsberatung nach Traditioneller Chinesischer Medizin? Hier die Hauptpunkte im Vergleich zur westlichen Ernährungslehre (detaillierte Info zu den Besonderheiten der TCM):

1. Der Stellenwert von Rohkost

HOCH in der WE, NIEDRIG in der TCM

Die TCM empfiehlt mindestens zwei gekochte Mahlzeiten am Tag, Rohkost nur zwischendurch. 

In der westlichen Ernährung wird möglichst viel rohes Obst und Gemüse empfohlen.

Seiten

Subscribe to RSS - Aktuelles