Rezept für ein Sonntagsfrühstück: Eierspeise mit schnellem Gemüse

Eier verquirlen und salzen, in einer Pfanne etwas Butter wärmen und Eier drübergeben. Einige kleine Tomaten drauflegen und Deckel drauf. 

Paprika, Zucchini und Champignons waschen und in grobere Stücke schneiden, in Pfanne mit Olivenöl und getrocknetem Basilikum und Salz bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten bei geschlossenem Deckel dünsten. 

Dazu schmeckt eine Scheibe Butterbrot und ein grüner Tee.

Wirkung nach TCM:

Eier nähren besonders das Blut und stärken die Mitte (Magen und Milz). Gut bei Symptomen von Blutmangel, wie Schwächegefühl, brüchige Nägel, trockene Augen, Lichtempfindlichkeit, Schreckhaftigkeit und dünne Nerven. 

Thermische Wirkung: neutral

Bunter Reis in 2 Varianten

Gemüsereis mit Parmesan

Reis ist eine gute Basis der täglichen Ernährung, da er gut bekömmlich ist, thermisch neutral (weder erhitzend noch kühlend) und das Qi (die Lebensenergie) der Milz gut aufbaut (d.h. die Verdauungskraft). Außerdem ist er leicht zuzubereiten und lässt sich auch in größeren Mengen vorkochen und im Kühlschrank einige Tage aufheben.

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren