Video: Was deine Augen nach TCM über dich verraten... (mit Tipps für Ernährung und Kräutertees)

Screenshot vom Video über die Augen mit Katharina

Was bedeuten rote, tränende oder trockene Augen nach TCM? Und welche Ernährungstipps und Kräutertees helfen? Im Video (scrolle bitte hinunter) erfährst du es.

Augenprobleme zeigen immer einen Zusammenhang mit einem Ungleichgewicht der Leber. Gerötete oder entzündete Augen zeigen etwa eine Leber-Hitze. Im Video erfährst du die genauen Zusammenhänge und wie du deinen Augen mit den passenden Nahrungsmitteln und Getränken helfen kannst.

Schaue dich doch gleich einmal in den Spiegel (Tipp: bei Tageslicht), bevor du das Video ansiehst. Wie sehen deine Augen aus, was fällt dir daran auf? Jetzt kannst du die Tipps aus dem Video verwenden und eine erste Selbstdiagnose erstellen. Wenn du Fragen dazu hast, stelle sie gerne in den Kommentaren!

Überblick über den Inhalt (Dauer ca. 12 Minuten):

  • 2:00: Rote Augen und Leber-Hitze
  • 6:08: Trockene Augen und Leber-Blutmangel
  • 8:27: Tränende Augen und Leber-Wind
  • 9:04: Gelbliche Augen und Feuchte Hitze

Viel Freude mit dem Video!

Klicke hier zur Buchinfo zu "Eine starke Leber durch richtige Ernährung. Mit 6-Wochen-Entgiftungsprogramm" auf amazon.

Vielleicht interessieren dich auch diese Videos:

Video: Die Leber in der TCM: 5 Merkmale für ein Ungleichgewicht und die typischen Leber-Symptome

Video: Magenschmerzen, Sodbrennen, Völlegefühl? Der Magen aus Sicht der TCM und viele Ernährungstipps

Video: Die 5 Emotionen nach TCM und wie sie deine Gesundheit beeinflussen

Hast du Lust auf mehr Videos zur TCM? Schau mal auf meinen Youtube-Kanal!

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben