Ist es möglich, gesund und glücklich 100 Jahre alt zu werden?

Foto einer lachenden, alten Frau auf einer Schaukel

Glaubst du daran, dass es für dich möglich ist, gesund und glücklich sehr alt zu werden? Vielleicht sogar 100?

Höre auf die erste Antwort, die dir in den Sinn kommt.

Das ist dein Glaubenssatz über das Alter. Und der ist einfach ein Satz in deinem Kopf, weder wahr noch falsch. (Außer, du kannst in die Zukunft schauen. :) )

Und dieser Satz, diese Überzeugung, die du über die Möglichkeit eines glücklichen, gesunden Alters hast, kann dir entweder nutzen oder schaden. Was denkst du, welche Antwort auf obige Frage dir mehr nutzt - Ja oder Nein?

Kennst du das Zitat von Henry Ford?
"Ob du denkst, du kannst es, oder ob du denkst, du kannst es nicht. Du wirst auf jeden Fall Recht behalten."

Das Schöne ist, dass wir unsere Glaubenssätze, unsere tiefsten Überzeugungen über die Welt und über uns selbst, auch ändern können. Und damit unser Schicksal beeinflussen.

Und das ist auch schon einer der wichtigsten Tipps für ein gesundes, glückliches hohes Alter:

Glaube daran, dass es möglich ist, auch für dich!

Wenn dir das schwer fällt, probiere es mit dem Gedanken: "Es könnte möglich sein, dass ich gesund und glücklich 100 Jahre alt werde, bei anderen funktioniert das auch." Oder: "Ich kann lernen, wie ich gesund und glücklich alt werde."

Eine wichtige Rolle für ein gesundes Alter in der TCM spielt das Jing, unsere wertvolle Essenz, die den Alterungsprozess steuert. Das Jing sitzt in den Nieren und wird manchmal auch mit dem Nieren-Yin gleichgesetzt. Die Nieren zu nähren und gut auf sie aufzupassen, das Jing zu bewahren und mit Qi aus der Ernährung gut zu unterstützen - das ist der Weg zu einem gesunden, langen Leben laut der Traditionellen Chinesischen Medizin. 

Möchtest du mit meiner Unterstützung deine optimale Ernährung nach TCM finden und mehr dazu lernen, wie du dein Immunsystem und deine Gesundheit unterstützen kannst? Und bestehende Beschwerden wie Kopfweh, Verdauungsbeschwerden und Erschöpfung oder Hautprobleme zu verbessern? Dann freue ich mich, dich im "Trust your Body" zu begrüßen. Ab sofort bekommst du monatliche Themen-Workshops zu verschiedenen Themen dazu. 

Die Fakten zum "Trust your Body":

  • Alle Inhalte des "Trust your Body" sowie die monatlichen Themen-Workshops sind für dich auf Dauer verfügbar, ohne Ablaufdatum.
  • Du kannst mit dem "Trust your Body" auch erst später beginnen, der Start ist jederzeit möglich.
  • Es gilt die Geld-zurück-Garantie für 30 Tage, sodass du kein Risiko hast, wenn dir das Programm doch nicht zusagt.
  • Du kannst die 697 Euro auf einmal zahlen (per PayPal, Kreditkarte oder Banküberweisung) oder in 3, 5 oder 10 Raten. Bei Interesse an Ratenzahlung schicke mir bitte eine E-Mail, dann bekommst du deinen Gutscheincode dafür.
  • Zur Teilnahme am "Trust your Body" musst du nicht auf Facebook sein. Es ist zwar eine private Facebookgruppe zur Unterstützung und Motivation dabei, aber der Kurs funktioniert auch ohne die Facebookgruppe (die Frage-Antwort-Webinare finden auf einer eigenen Plattform statt, nicht auf Facebook).

Hast du noch Fragen dazu? Dann schicke mir gerne eine E-Mail an ziegelbauer@ernaehrungsberatung-wien.at, ich freue mich immer, von dir zu lesen!

PS: Hier ein Erfahrungsbericht von Janet zum "Trust your Body", damit du siehst, was alles möglich ist:

Liebe Katharina,
seit Juni 20 lese ich deinen Blog und auch deine Bücher sind meine täglichen Begleiter. Damit hast du mich gecatcht. Ende September habe ich dann mit deinem Trust your Body-Programm begonnen und bin damit „reich beschenkt“ worden. Nicht nur mit dem vielen Material, deinen Erklärvideos, Workshops etc. sondern vor allem mit meinem gestrigen zweiten Testergebnis. Ich hatte zu Beginn als Ziele angegeben, meine Verdauung langfristig zu verbessern (fehlendes Hungergefühl/kaum Appetit, Aufstoßen, Blähungen) und keine immer wiederkehrenden (totalen) Erschöpfungszustände mehr zu bekommen. Als Beschwerden beschrieb ich ein Summen im Kopf, Brennen auf der Zunge, Druck unter dem linken Rippenbögen sowie mäßigen Haarausfall. Alle Syndrome haben sich durch die Ernährungsumstellung wesentlich verbessert! Ich kann dir gar nicht sagen, wie froh und stolz ich bin. Ich habe wirklich gelernt, meinem Körper zu vertrauen. Er ist immer bestrebt, alles wieder auszugleichen. Mit viel Geduld, Disziplin und Vertrauen darauf, dass am Ende alles gut wird, habe ich mich in das Programm begeben und so ist die Zeit sehr schnell vergangen. Es war spannend, kurzweilig und ich habe viel gelernt. Ich danke dir von ganzem Herzen für dein Engagement. Mach weiter so! Ich freue mich auf alles, was nach dem Trust your Body noch Interessantes kommt, sei es hier, über Facebook oder in deinen Webinaren. Ganz liebe Grüße, Janet.  

Neuen Kommentar hinzufügen